Aus meinem Leben Gewinnspiel Selbstfindung

Sein eigenes Buch veröffentlichen – so hab ich’s gemacht

September 9, 2016
sein eigenes buch veröffentlichen

Wer träumt nicht davon, sein eigenes Buch veröffentlichen zu können? So viele von uns haben großartige Ideen, die sie nur in ihrem Herzen spazieren tragen oder die in der Schreibtischschublade ein Dasein fristen zwischen Staubmäusen und Steuererklärung. Mein Ziel für dieses Jahr war es, den Traum vom eigenen Buch wahr zu machen und diese Woche war es endlich soweit: Mein Jugendroman Schmetterlingswinter hat das Licht der Welt erblickt – digital und nun auch in der gedruckten Variante, eine Zwillingsgeburt nach 5 Jahren Tragzeit. Heute möchte ich mit euch feiern, dass die Sektkorken nur so aus ihren Flaschen ploppen!

sein eigenes buch veröffentlichen

Weil außergewöhnliche Tage auch nach außergewöhnlichen Taten verlangen und ich vor Freude bald überschäume, gibt es heute für euch eine Video-Premiere auf meinem Blog: In diesen fünfzehn Minuten erzähle ich euch von meiner Reise, von der ersten Idee bis zum fertigen Buch, das ich heute in meinen Händen halte und gebe alle Tipps an euch weiter, die mir auf diesem Weg geholfen haben. Denn self-publishing ist nur halb so kompliziert, wie man denkt 🙂 In diesem Sinne lasse ich mich jetzt einfach selbst zu Wort kommen:

Und hier kommen noch einmal alle 5 Tipps, wie man sein eigenes Buch veröffentlichen kann, inklusive Links:

  • 1.) Sucht euch Unterstützung. Ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen, das ist eine Reise, die durch Täler hindurch und über Berggipfel führt – Weggefährten machen das Wandern leichter! Und auch bei ganz praktischen Fragen ist ein Mentor oder eine Mentorin, der/die selbst bereits veröffentlich hat, Gold wert. Ich empfehle euch die Plattform authorwing, auf der Autoren Schützlinge, die an ihrem Erstlingswerk sitzen, unter ihre Fittiche nehmen.
  • 2.) Sucht euch eine Plattform, auf der ihr eurer Werk kostenlos als E-Book veröffentlichen könnt – ich habe mich für kdp entschieden, einen Service von amazon. Hier könnt ihr euer Buch kostenlos einstellen und erhaltet bis zu 70% an Tantiemen für die verkauften Exemplare. Außerdem schätze ich sehr, dass man das E-Book jederzeit aktualisieren kann – denn auch der beste Lektor ist nur ein Mensch und manchmal schleicht sich eben doch noch ein Fehlerteufel ein. Wer mag und sein Buch im Ausschreibungszeitraum hochlädt (in diesem Jahr noch bis zum 15.9.) kann außerdem am Kindle Storyteller award teilnehmen.

sein eigenes buch veröffentlichen

  • 5.) Die Wäsche, das dringende Projekt im Job, die Geburtstagsfeier und die neue Lieblings-Zeitschrift: Zerstreuungen gibt es viele. Dabei hilft bei der Verwirklichung eines Ziels in meinen Augen vor allem eines – Fokus. Ich empfehle euch dafür das 21 Tage Empowerment Programm von Laura Seiler, dieser Sonnenscheinfrau, die in meinem Leben eine echten Unterschied gemacht hat. Die beste crowd dazu, die man sich vorstellen kann, gibt es von Montag bis Freitag im 7 AM Club, ein Meditations- und Coaching-Webinar, mit dem man garantiert beschwingt in den Tag startet. Ebenfalls großartig und unterstützend für die Frauen unter uns: Das female empowerment Netzwerk Fielfalt.

So. Das war nun ein wahres Input- und Link-Feuerwerk und weil ich in Feier-Laune bin, gibt es obendrauf 5 Exemplare meines Jugendbuchs Schmetterlingswinter zu gewinnen. Handsigniert, mit persönlicher Widmung natürlich!

sein eigenes buch veröffentlichen

Und so seid ihr dabei: Hinterlasst mir bis zum 18.9.2016 um 23:59 einen Kommentar unter diesem Artikel 🙂 Wer auf meinem Facebook-Account den dazugehörigen Post kommentiert, landet zweimal im Lostöpfle. Teilnahme für jeden ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland und gültiger E-Mail-Adresse. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück! Und viel Spaß bei der Lektüre!

Gewonnen haben: Becci, Flo, Kinga, Julia von Septembermädchen und Josie. Herzlichen Glückwunsch!

….Und wer zaubert mir jetzt das Grinsen aus dem Gesicht? Ich glaube, heute tatsächlich nichts und niemand 🙂

You Might Also Like

44 Comments

  • Reply Svenja September 9, 2016 at 3:41 pm

    Oooohhhhh <3 <3 <3 Ich fühle mich geschmeichelt 🙂 Habe gerne mit dir zusammen gearbeitet 😉

    • kea
      Reply kea September 9, 2016 at 4:27 pm

      Ich sage nur die Wahrheit 🙂 Besser Flügel zum Drunterschlüpfen hätte ich nicht haben können 🙂 Fühl dich gedrückt! Wir müssen bitte bald noch zusammen anstoßen!!! 🙂

  • Reply Anja Reiche September 9, 2016 at 3:44 pm

    Du wunderbares Wesen und du großartige Autorin!!! Ich schreibe hier nicht nur, weil ich ein Buch gewinnen will (wenn ich es nicht gewinne, kaufe ich es mir eh, weil ich mir das auf gar keinen Fall entgehen lassen will!!!!). Sondern ich schreibe dir vor allem deshalb, weil mich deine Freude so erreicht, weil ich mich so sehr mit dir freue, weil ich ahnen kann, wie dieser Moment sich anfühlt, wenn das Baby endlich zur Welt gekommen ist und greifbar, fühlbar, mit allen Sinnen wahrnehmbar vor einem auf dem Tisch liegt. Da treibt es mir gleich mit die Tränen in die Augen. Und ohne das Buch zu kennen, kann ich dir jetzt schon sagen, dass du das absolut fantastisch und wunderbar gemacht hast. Ich kann deine Worte schon auf der Zunge schmecken, habe Gänsehaut und sehe wie du zauberhafte Bilder in die Köpfe der Menschen malst. Da steckt so viel Liebe drin, so viel Hingabe, dass sie mich direkt überrennt.
    Fühl dich herzlich und fest gedrückt! Ich sehe dich von Herz zu Herz!
    Anja

    • kea
      Reply kea September 9, 2016 at 4:32 pm

      Meine Liebe ♥ Danke für diese berührenden Worte!!! Denn genau so ist es, ich greife immer mal wieder neben mich, halte es in den Händen und kann mein Glück gar nicht fassen, so als frisch gebackene Buch-Autorin. Verrückt! Wunderbar verrückt und ich hoffe, auch sehr inspirierend für viele Menschen – für die, die es lesen und für alle, die sich dadurch ermutigt fühlen, ihre eigenen Geschichten zu erzählen. Ich danke dir von Herzen für dein Mitfreuen und einfach fürs Du-Sein! Mein Blog ist so ein besonderer Ort für mich, an dem ich mittlerweile so tolle Menschen kennengelernt habe, was für ein Geschenk! Ich umarme dich, Kea

      • Reply Anja Reiche September 10, 2016 at 5:09 am

        Dem ist so gar nichts hinzuzufügen!!!!!! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Ich drück dich ganz einfach total fest zurück!!!! Ganz ohne Worte und mit ganz viel Verstehen!

        Oh, doch! Dem ist doch noch was hinzuzufügen! 😉 Es ist toll, dich im Video mal “live” zu erleben!!! Das hast du sehr gut gemacht!!! *Daumenhoch*

  • Reply Carmen September 9, 2016 at 4:20 pm

    Oh – mein – Gott! Endlich sind zwei Dinge passiert: Ich hab die liebe Kea “kennengelernt” per Video und darf ihr zu ihrem BUCH gratulieren! Gratuliere liebe Kea!!! Und meiner Meinung nach musst du ganz und gar nix anderes mehr sagen heute als Buch Buch Buch Buch Buch Buch Buch Buch Buch Buch…. 😀 Ich kann mir das unbeschreibliche Gefühl der Freude so gut vorstellen. Mir gings ja ähnlich, als ich meine ersten Artikel in Magazinen gelesen hab. Ich wollte immer Journalistin werden (und ein Buch schreiben, aber ich kann ja nicht gleich alles erledigen, was soll dann noch kommen, haha). Und es ist einfach irgendwie unwirklich, wenn man sein Werk dann in Händen halten kann. Und die Geschichten auch noch tatsächlich jemand lesen möchte. Und ja, ich möchte deine Geschichte lesen, auch wenn ich ganz knapp über 15 bin 😉 Drum schmeiß mich doch bitte noch kurz in den Lostopf, bevor du hoffentlich das ganze Wochenende durchfeierst!
    Drück dich ganz fest, liebe Kea!
    Alles Liebe,
    Carmen
    http://www.goodblog.at

    • kea
      Reply kea September 9, 2016 at 4:36 pm

      Thihi, du Liebe! Ich fühl mich ja grad etwas nackt, so per Video, das ist doch etwas ganz anderes, als sich hinter seinen Buchstaben zu verstecken *grins* Aber wie schön, dass du mich nun besser kennst und wir uns hoffentlich bald auch mal so richtig live und in Farbe gegenüber stehen! Haha, ja, ich nehm dich beim Wort und brabbel heute einfach nur noch “Buch, Buch, Buch” vor mich hin. So lange, bis ich es wirklich glaube 😀 Das kann ich mir gut vorstellen, dass es dir mit dem Magazin so ging, diesen Moment hatte ich in den Zeiten meiner journalistischen Ausflüge auch mal – allerdings mit einem Bericht über Motorsport, haha. Doch eine etwas andere Thematik, ich bin sehr froh, dass ich jetzt über etwas anderes schreiben durfte, denn Schmetterlinge liegen mir deutlich mehr, als Motorräder 😉 Natürlich kommst du liebend gerne in den Lostopf! Und ich reservier mir dann auch schon mal einen Platz in deinem, denn ich bin sicher, das hier wird nicht die letzte Buch-Premiere, die wir zusammen feiern ♥

  • Reply Josie September 9, 2016 at 5:55 pm

    Oh ich freu mich so für dich liebe Kea. Was muss das für ein grandios phänomenales Gefühl sein, sein erstes eigenes Buch in den Händen zu halten 🙂 Das ist ein super Grund für Dauergrinsen und Feierei.
    Und weil ich wahnsinnig gespannt bin, auf dein erstes und hoffentlich nicht letztes Buch, spring ich mit in den Lostopf.
    Falls ich nicht zu den glücklichen Gewinnern zählen sollte – wird es natürlich ratzfatz bestellt.
    Ich sende Dir allerliebste Grüße und die besten Glückwünsche ,
    Josie

    • kea
      Reply kea September 10, 2016 at 6:30 am

      Hey hey, meine Liebe, schön, dass du bei der Roman-Lotterie dabei bist, dein Los ist natürlich schon notiert 🙂 Ich glaube, ich kann es noch nicht so richtig glauben, man sieht ja auch in dem Video, dass ich immer mal nach unten auf den Tisch schiele – nicht etwa, weil da Notizen gelegen hätten oder so, ich hab tatsächlich versucht, frei zu sprechen, sondern, weil ich einfach immer wieder gucken musste: Liegt das tatsächlich da??? 😀 Liebste Grüße zu dir!!! Danke dir sehr fürs Mitfreuen ♥♥♥

  • Reply Septembermädchen September 9, 2016 at 7:02 pm

    Liebe Kea,
    Was soll man dazu schon sagen? Es gibt nur ein passendes Wort und das heißt “Bestseller ”
    Ich freu mich mit dir denn das Gefühl, dass man etwas an andere weiter geben kann, was man selber erschaffen hat, kenne ich gut. Es ist toll, es kribbelt und macht glücklich.
    Feier schön und Prost!
    Julia

    • kea
      Reply kea September 10, 2016 at 6:32 am

      Prost meine liebe Julia, ich erhebe meinen frühsamstäglichen Kamillentee 🙂 Und genieße das Kribbeln und die Freude mit euch sehr!!! Ja, genau, wie du sagst, etwas weitergeben, darum geht es mir und das schöne Wort mit B ist da tatsächlich zweitrangig 🙂 Liebe Grüße! Kea

  • Reply Tabea September 9, 2016 at 7:03 pm

    Herzlichen Glückwunsch dazu, dass du dein Buch veröffentlichen konntest und das sogar in gedruckter Form! Davon träume ich ja aktuell noch – allerdings soll es bei mir kein Roman werden, sondern eine Ansammlung von Kindergeschichten, da ich davon jedes Jahr meinem Opa eine zum Geburtstag und eine zu Weihnachten schreibe.

    Aber so für mich selbst könnte ich echt mal wieder einen guten Roman brauchen – also hüpfe ich mal in den Lostopf!

    Liebe Grüße

    • kea
      Reply kea September 10, 2016 at 6:34 am

      Vielen lieben Dank, Tabea! Das ist aber eine besonders schöne Idee, die du da hast! Das wird mit Sicherheit ein so schönes Buch, dein Opa hat ja wohl die weltbeste Enkelin! Sag mir bitte Bescheid, wenn es deine gesammelten Geschichten dann zu lesen gibt, ja? Natürlich bist du gern im Lostopf aufgenommen 🙂 Liebe Grüße zu dir!

  • Reply Flo September 9, 2016 at 7:17 pm

    Ich liebe deine Schreibe, viel zu schade für Vampirromane! Und es ist schön, mal deine Stimme zu hören, das Video hat mir sehr gefallen.
    Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg mit deinem ersten Buch, auf dass noch viele folgen mögen und auf Platz eins der Spiegel-Bestsellerliste landen!
    Dein Buch mit seiner inspirierenden Story möchte ich auf jeden Fall lesen,
    Liebe Grüße von Flo

    • kea
      Reply kea September 10, 2016 at 6:38 am

      Hallo Flo, vielen Dank, das hast du aber lieb gesagt 🙂 Und wie schön, dass dir das Video gefällt, mich so mit Ton und Bild zu zeigen, hat mich doch etwas nervös gemacht 😀 Dein Los ist notiert und deine guten Wünsche ebenfalls 🙂

  • Reply Nicole September 9, 2016 at 10:02 pm

    Liebe Kea, ich habe auch schon lange vor, mein Buchprojekt anzugehen. Dein Artikel, hat mich ermutigt, endlich anzufangen 🙂

    • kea
      Reply kea September 10, 2016 at 6:39 am

      Hallo Nicole – wie wunder, wunder, wunderbar! Da hat sich dieser Post doch schon gelohnt. Ich freu mich sehr darüber, Danke für das Feedback!

  • Reply Mine September 10, 2016 at 6:30 am

    Immer noch so ein toller Erfolg, ich freue mich sehr für Dich! Halte den Moment fest 🙂

    • kea
      Reply kea September 11, 2016 at 4:52 am

      Vielen Dank, du Liebe! 🙂 Das tu ich wirklich, ich erfreu mich gerade jeden Tag am Anblick der Bücher auf meinem Schreibtisch ♥

  • Reply Ines September 10, 2016 at 11:57 am

    Ich bin gerade in Facebook über deinen Post gestolpert und immer neugierig wenn Jemand ein eigenes Buch veröffentlicht. Ich glaube wirklich viele Menschen träumen davon und auch ich möchte das eines Tages umsetzten 🙂
    Herzlichen Glückwunsch also an dieser Stelle von mir!
    Liebe Grüße
    Ines

    • kea
      Reply kea September 11, 2016 at 4:57 am

      Hallo liebe Ines, wie schön, dass du vorbeischaust! Ja, ich glaube auch, dass noch viele tolle Geschichten da draußen darauf warten, veröffentlicht zu werden und ich finde es so toll, dass es heutzutage die Möglichkeit des Self-Publishing gibt, an sowas war ja früher nicht zu denken – da waren die Verleger noch das Nadelöhr, durch das man musste. Und die Liste der späteren Nobelpreisträger und erfolgreichen Autoren, für die es anfangs Absagen hagelte, bevor jemand das Potential des Buches erkannte, ist lang, diese Trost-Liste hier ist zum Beispiel sehr lesenswert 🙂 http://www.andreaseschbach.de/schreiben/verlagssuche/trostliste/trostliste.html In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Schreiben und Veröffentlichen und bin froh, dass man das Thema Verlegen heute einfach selbst in die Hand nehmen kann 🙂 Liebe Grüße, Kea

  • Reply Julia (mammilade) September 10, 2016 at 12:18 pm

    Liebe Kea,

    wie wundervoll…
    Dein Buch ist ja schon fertig!!!
    Wie großartig <3
    Den Titel mag ich sehr 🙂
    Lass dir die vielen Gefühle nicht nehmen,
    koste sie voll und ganz aus!
    Schwelge, sei glücklich und stolz!

    Herzliche Grüße – Julia

    • kea
      Reply kea September 11, 2016 at 4:59 am

      Liebe Julia, thihi, “schon” sagst du, immerhin waren es 5 Jahre insgesamt, von der ersten Idee zur gedruckten Version 😀 Trotzdem, auch ich kann es noch nicht so richtig fassen, dass es nun geschafft ist! Ich freu mich übrigens sehr, dass dir der Titel gefällt, er war tatsächlich zunächst zweite Wahl, weil der eigentliche Arbeitstitel schon vergeben war – aber mittlerweile habe ich ihn sehr ins Herz geschlossen und glaube, er passt noch viel besser zu Buch und Inhalt 🙂 Liebe Grüße zu dir!

  • Reply Becci September 11, 2016 at 7:35 pm

    liebe maus,

    gratuliert habe ich dir ja schon, und du weißt bestimmt genau, wie begeistert ich von dir und dem, was du geschafft hast, bin!
    der kommentar hier muss trotzdem sein, damit ich in den lostopf komme 😉

    ich drücke dich ganz fest (und gehe nun schnell auch noch auf fb posten 😀 )

    • kea
      Reply kea September 12, 2016 at 4:04 am

      Viiielen Dank, meine Liebe 🙂 Natürlich hab ich deinen Namen sehr gern zweimal in den Lostopf geworfen, nächsten Sonntag wird ausgelost, ich drücke die Daumen, dass die Losfee dir hold ist 🙂

  • Reply Verena September 12, 2016 at 5:45 am

    Ich komme gerade von 7am Club auf deine Seite. Nun bin ich direkt dankbar, dich gefunden zu haben. So ein toller Blog, so ein toller Mensch und dann hast du auch noch ein Buch geschrieben! Die Beschreibung klingt wunderschön! Herzlichen Glückwunsch für diese Zwillingsgeburt! Du kannst wahnsinnig stolz auf dich sein 🙂

    • kea
      Reply kea September 12, 2016 at 7:33 am

      Hey, Verena, wie schön, dass du direkt rübergehüpft bist, das freut mich immer sehr, wenn Menschen aus dem 7 AM Club hier her finden 🙂 Danke für deine lieben Worte und die Glückwünsche zur Buch-Geburt 🙂 Vielleicht macht dir die Beschreibung ja auch Lust, die Geschichte zu lesen, ein bißchen Weisheit von Laura steckt nämlich auch im Roman und ich glaube, dass er für 7 AM Club -Mitglieder ganz besonders geeignet ist 🙂 Liebe Grüße zu dir! Kea

  • Reply Ruhrstyle September 12, 2016 at 8:51 am

    Wow Kea, da gratuliere ich dir von ganzem Herzen. Leider konnte ich dein Video nun gar nicht ansehen bzw. anhören, da ich hier ein kleines Boxenproblem habe, aber ich wollte dir dennoch schon einmal einen Kommentar dalassen.
    Der Titel deines Buches ist ganz wundervoll gewählt und macht auf jeden Fall Lust das Buch zu lesen. Ich kann dir sagen, aufgrund des Titels und auch des ganz tollen Covers, würde ich im Laden zu dem Buch greifen, auch wenn ich nicht wüsste, dass es von dir ist.

    Ganz liebe Grüße
    Rebecca

    • kea
      Reply kea September 12, 2016 at 3:46 pm

      Hallo meine Liebe, vielen Dank für deine Glückwünsche! Blöde Technik, ich hoffe, dass deine Boxen bald wieder so wollen, wie Du und du das Video dann auch anhören kannst! Wenn ich mich für euch schon traue 😉 Wie schööön, dass dir Titel und Cover schon so gut gefallen, ich glaube, dann wirst du auch die Geschichte sehr mögen 🙂

  • Reply Jessika September 12, 2016 at 1:16 pm

    Liebe Kea,

    ich glaube, viele von uns hegen den Traum, einmal ein eigenes Buch zu schreiben. Dass es bei dir nun geklappt hat und du dein Glück mit uns teilst, bereitet mir nicht nur sehr viel Freude, sondern motiviert mich auch, selbst wieder an meinem Traum zu arbeiten. Ich danke dir für diesen wertvollen Impuls und natürlich für die vielen, vielen Tipps. Der Artikel wurde direkt als Lesezeichen abgespeichert, sodass ich immer wieder etwas nachlesen (oder -hören) kann.

    Ganz, ganz lieben Dank und viele Grüße aus Erfurt,
    Jessi.

    • kea
      Reply kea September 12, 2016 at 3:49 pm

      Hallo liebe Jessika, wie toll, das war ja auch mein Ansinnen: Ich weiß noch, wie ich selbst vor einigen Monaten wie der Ochs vorm Berg stand und mir nicht so recht vorstellen konnte, wie aus diesem Manuskript dann wirklich ein richtiges Buch werden soll. Es freut mich sehr, zu lesen, dass mein Artikel motiviert und inspiriert 🙂 Schön, oder, so profitieren wir gegenseitig von unseren Blogs, ich liebe immer noch mein Texter-Werkzeuge-Buch, das ich bei dir gefunden habe! Liebe Grüße nach Erfurt! Kea

  • Reply Lux und Poppy September 16, 2016 at 5:06 am

    Das ist echt mega cool, Hut ab und Glückwunsch noch einmal! Dieses Gefühl das eigene Buch in den Händen zu halten muss wirklich fantastisch sein 🙂

    • kea
      Reply kea September 16, 2016 at 5:28 am

      Hallo liebe Miriam, das ist es tatsächlich 🙂 Und ich hoffe, dass ich mit dem Video Mut machen konnte, dass der Weg dorthin gar nicht so schwer ist, wie man am Anfang denkt 🙂

  • Reply Souhela September 16, 2016 at 6:02 pm

    Hey Kea!
    Wow,ich freue mich sooooo für dich! Und da ich deine Schreibe ja megatoll finde, muss ich das Buch unbedingt lesen – deshalb hüpfe ich auf jeden Fall in den Lostopf! Aber auch wenn ich das Buch nicht gewinnen sollte, werde ich es mir auf jeden Fall kaufen! Toll, wie du das alles machst! Chapeau! Weiter so meine Liebe !!

    • kea
      Reply kea September 17, 2016 at 9:53 am

      Huhuuuuuu liebe Souhela! Danke dir!!! Ich bin mir ziemlich sicher, dass dir die Geschichte gefallen wird, deshalb freuts mich ganz besonders, dass das Buch so oder so den Weg in dein Regal finden wird 🙂 Ich drück dich ganz fest und würde mich freuen, zu hören, wie es bei dir so läuft! Vielleicht telefonieren wir mal wieder? :*

  • Reply Sandra September 16, 2016 at 6:56 pm

    Hallo liebe Kea,
    oh ich freue mich riesig für Dich!So viele haben den Traum vom eigenen Buch und Du hast es geschafft. Da kannst Du wirklich stolz auf Dich sein. Danke für dein Mut-mach-Video. Irgendwann einmal werde ich diese Projekt auch mal starten und werde mir dieses Video nochmal ansehen 🙂 Ich würde mich riesig freuen Dein Buch zu lesen und in die Schmetterlingswelt einzutauchen. Ich drücke mir die Daumen hehe.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • kea
      Reply kea September 17, 2016 at 9:50 am

      Hallo liebe Sandra, vielen herzlichen Dank für deine Rückmeldung! Ich freu mich, dass dich das Video bestärkt und dir für dein Projekt dann hoffentlich auch weiterhilft 🙂 Natürlich nehm ich dich sehr gerne in den Lostopf auf und würde mich freuen, wenn du mir erzählst, wie dir das Buch gefallen hat! Liebe Grüße! Kea

  • Reply Kinga September 18, 2016 at 11:09 am

    Liebe Kea,

    Gerne werfe ich hiermit meine Stimme mit in den Lostopf und drücke mir zur Abwechslung mal selbst die Daumen >_<
    Ich habe deinen Weg, Schritt für Schritt, mitverfolgt und war so beschwingt und voller Freude als es zur Veröffentlichung kam, dass ich sogar selbst beschlossen habe ein Buch zu schreiben.
    Ich danke dir sehr für deine hilfreichen und inspirierenden Tipps!
    Du wirkst in deinem Video ganz zauberhaft und vielleicht bekomme ich ja irgendwann die Gelegenheit, mich (von (bald) Autorin zu Autorin) persönlich mit dir zu unterhalten und auszutauschen.
    Ich wünsche dir mit deinem ersten Werk ganz viel Freude und Erfolg!
    Ganz liebe Grüße
    Kinga

  • Reply EPN September 18, 2016 at 8:24 pm

    Ach wie schön! Gratuliere! hart verdiente Grinser halten bestimmt lange vor. 😉 Ich drücke mir jetzt mal selbst die Daumen für ein signiertes Erstlingswerk. 🙂
    Ich freu mich auf die Ferne für Dich mit!

    • kea
      Reply kea September 22, 2016 at 9:19 am

      Vielen lieben Dank für die Glückwünsche! 🙂 Leider hat es beim Gewinnspiel nicht geklappt, aber ich würde mich natürlich freuen, wenn du trotzdem Lust hast, das Buch zu kaufen und zu lesen 🙂 Liebe Grüße! Kea

  • Reply Yvonne | Mohntage September 21, 2016 at 7:25 am

    Uff… fertig gescrollt. 😀 Ich reihe mich mal in die Gratulanten ein. Ich kann zwar kaum noch etwas hinzufügen, möchte Dir aber trotzdem von ganzem Herzen zu Deinem Buch gratulieren. Ich werde mir auf jeden Fall ein gedrucktes Exemplar kaufen… bin da ja doch noch eher im Print verhaftet und gehöre zu Team “Haptik+Blättern+dran riechen” 🙂
    Ich hätte da aber auch unglaublich gerne ein paar Kea-Originalzeilen drin … kriegen wir das irgendwie hin so von Rheinseite zu Rheinseite? 😉

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    • kea
      Reply kea September 22, 2016 at 9:23 am

      Hallo liebe Yvonne! Vieeeelen lieben Dank! Da ticken wir genau gleich, ich liebe Bücher auch in gedruckter Form und besitze tatsächlich selbst gar keinen e-reader – für mich braucht es einfach das Gefühl, Papier zwischen den Fingern zu haben, und das Rascheln der Seiten. Manchmal streiche ich auch Passagen an und finde es wunderbar, wenn Bücher irgendwann abgeliebt aussehen wie Kuscheltiere 😀 Na, aber logo kriegen wie das hin mit den Kea-Originalzeilen! Ich würde vorschlagen, wir mailen einfach mal für ein Treffen? 🙂 Liebe Grüße! Kea

  • Reply Irina B. November 28, 2016 at 2:46 pm

    Ich mag Deinen Blog und das Buch ist bereits gekauft. Bin zum glück noch nicht durch, sonst wäre es ja schon rum 🙁
    Ich hoffe auf weitere Bücher von Dir!

    Deine Ausstrahlung ist wunderbar. bleib wie Du bist!
    Lg Irina

    • kea
      Reply kea November 28, 2016 at 3:18 pm

      Liebe Irina, ohhh, was für ein tolles Feedback, ich freue mich sehr! ♥♥♥ Die Bücher, von denen man hofft, dass sie noch nicht fertig sind, sind doch die Besten! Mit Sicherheit war das nicht mein letzter Roman, ich habe schon viele Ideen für mein zweites Buch 🙂 Danke dir sehr herzlich für die lieben Worte, mein erstes Video online zu stellen hat mich nämlich nicht wenig Überwindung gekostet. Umso schöner, wenn es so positiv aufgenommen wird 🙂 Liebe Grüße zu dir! Kea

    Leave a Reply