Deko-Ideen Interior Design Raumgestaltung Tisch-Deko-Ideen

Natürlich Advent!

December 2, 2015

Slow December – das ist mein heutiger Lieblingsausdruck, den ich bei der lieben Theresa von the waitress entdeckt habe. Sie hat sich für den Advent vorgenommen, es mal eine ganze Ecke ruhiger angehen zu lassen und ich finde, das ist ein sehr guter Vorsatz für die kommenden vier Wochen – ach, vermutlich ist es sogar ein allgemein ziemlich guter Vorsatz 🙂
In der Blogosphäre gibt es in der Vorweihnachtszeit ein ordentlich lautes Grundsummen: Glitzernde Deko-Ideen für die Festtage, Adventskalender und Gewinnspiele, wohin das Auge reicht. Da kann einem schon mal schwindelig werden! Bei mir weckt das neben aller Vorfreude auf den Dezember auch das Bedürfnis, einen Gang zurückzuschalten und mir Zuhause eine ruhige Atmosphäre zu schaffen, eine kleine Oase inmitten des Weihnachtstrubels. Deshalb habe ich die Deko in unserem kleinen Wiesbadener Esszimmer ganz bewusst sehr schlicht gewählt: Schon lange habe ich mit einem Tischläufer für meinen heißgeliebten alten Esstisch geliebäugelt. Tischläufer genießen ja nicht gerade das modernste Image, kann man sagen. Eigentlich kenne ich sie auch eher in der blumigen Variante von Omas Tafel. Aber auf der Tendence 2015 entdeckte ich am Messe-Stand von Frohstoff ein sehr schlichtes Exemplar, das alles andere als verstaubt wirkt. Bedruckt mit einem schwarzen Waldmotiv schlich er sich sofort in mein Interior-Herz! Und umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich ein Exemplar für unser Esszimmer zur Verfügung gestellt bekam!

Frohstoff Tischläufer bedruckt

Frohstoff Tischläufer bedruckt Der Läufer aus 100% Leinen ist dezent genug, es mit meiner Mustertapete von Graham & Brown aufzunehmen: Sie stehlen sich nicht gegenseitig die Schau, sondern ergänzen sich farblich und thematisch perfekt. Und er passt wunderbar in mein Konzept, mit natürlichen Materialien, Naturdeko und einer zurückgenommenen Farbgebung eine ruhiges Gesamtbild zu kreieren.Frohstoff Tischläufer bedruckt

Die Liebe zum Handwerk kann man den Produkten der Frohstoff-Manufaktur wirklich ansehen! Auch die Tischsets mit Baum-Motiv und die bedruckten Flaschen-Hussen sind für mich eine echte Versuchung für die Weihnachtstafel!

Frohstoff Flaschen Hussen

Und umso toller, wenn Produkte nicht nur optisch was hermachen, sondern ihre Macher und Gestalter auch an Nachhaltigkeit denken: lösungsmittelfreie, ökologisch abbaubare Farben, Kissenfüllungen frei von tierischen Produkten und Materialien aus heimischer Produktion machen ein richtig gutes Bauchgefühl!

Frohstoff Tischläufer bedruckt

Frohstoff Tischläufer bedruckt

Das Waldmotiv des Läufers in Scherenschnittoptik erinnert mich an ein Märchenbuch, das ich als Kind mein Eigen nennen konnte – darin waren besondere Szenen ebenfalls als schwarze Silhouetten illustriert. Angelehnt an dieses Märchenthema war dann die übrige Tisch-Deko auch schnell gefunden: Der Holzapfel aus Herberts kleiner Manufaktur darf, gemeinsam mit großen Zapfen, unter einer Glasglocke einziehen und sorgt für eine Prise Schneewittchen-Zauber.

Frohstoff Tischläufer bedruckt

Am Wochenende habe ich außerdem das Fenster im Esszimmer mit einer feinen Lichterkette geschmückt und nun kurzerhand meinen Arbeitsplatz vom Schreibtisch an den Essplatz verlegt, weil es mir hier einfach so gut gefällt. In so einer ruhigen Umgebung kann ich bei Tee und Kerzenlicht wunderbar konzentriert arbeiten. Ich hoffe, ihr könnt euch auch eine kleine Ruhe-Insel daheim einrichten und genießt den Dezember und schöne Stunden mit euren Liebsten 🙂

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Annette December 2, 2015 at 12:44 pm

    Wunderschön liebe Kea!

    • kea
      Reply kea December 2, 2015 at 1:14 pm

      Herzlichen Dank, Annette, schön, dass es dir gefällt 🙂

  • Reply Julia (mammilade) December 2, 2015 at 9:15 pm

    Liebe Kea,

    slow december ist auch mein aktuelles Monatsmotto 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

    • kea
      Reply kea December 3, 2015 at 7:23 am

      Guten Morgen liebe Julia, habe gerade bei dir reingelesen und finde, dein Vorhaben für den slow december klingt wirklich bestens! Vielleicht haben wir ja kommendes Jahr wieder Lust auf das ganze emsige Treiben, aber ein Jahr Auszeit darf auch sein. Weihnachts-Sabbatical sozusagen 😉 Genieß es! Liebe Grüße, Kea

  • Reply Weihnachtsdeko 2016 – skandinavisch by nature - hello mrs eve - poetry & furniture December 3, 2016 at 5:16 pm

    […] durch die schlichte, skandinavische Weihnachtsafel, die opulente viktorianische Variante, die natürliche Adventsdeko und das Misteltoe-Printable […]

  • Leave a Reply