Kontakt

Feedback, Fragen, Kooperationswünsche? Ich freue mich auf eure Nachricht an:

mail (ät) kea-schreibt. de

3 Comments

  1. Heidi König-Porstner says:

    Liebe Kea,
    Liebe Kea,
    hier spricht die Übersetzerin der Juana de la Cruz- Gedichte: Ich habe mich wirklich gefreut, Juana so treffend präsentiert zu sehen, und – wie mir soeben ein Bekannter schrieb – „auch die Gestaltung der Seite ist ein kleines Kunstwerk“. Vielen herzlichen Dank dafür!
    Ich bin nun schon gespannt auf Deine eigenen Gedichte. Bei jemandem mit so viel Gespür für Lyrik können sie nur gut sein 🙂
    Danke nochmals, und liebe Grüße aus Wien!
    Heidi

    1. kea kea says:

      Ach, liebe Heidi, das freut mich aber ganz besonders! Seit meinem vorübergehenden Studium der allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaften achte ich viel mehr auf Übersetzungen und habe, gerade bei der Poesie, tiefsten Respekt vor dieser Leistung –es ist wirklich eine eigene Kunst, die Worte aus der ursprünglichen in eine andere Sprache zu übersetzen. Der Gedichtband von Juana und dir inspiriert mich wirklich sehr und ich bin froh, dass du die Lyrik dieser außergewöhnlichen Frau dem deutschsprachigen Raum zugänglich gemacht hast!
      Liebe Grüße,
      Kea

  2. Heidi König-Porstner says:

    Vielen lieben Dank, Kea!
    Übrigens lese ich am Montag in Berlin an der HU; ich weiß, dass das jetzt sehr kurzfristig ist, aber falls Du Zeit hättest, vorbeizukommen, würde ich mich erstens natürlich sehr freuen, und zweitens würde ich mich noch mehr freuen, Deine zwei Bücher bei Dir persönlich erwerben zu dürfen (mit dem Hintergedanken einer Widmung … :)… Aber kein Stress: ich kann sie natürlich auch bei amazon bestellen).

    Liebe Grüße,
    Heidi

Leave a comment

Your email address will not be published.