Blogger-Leben

Ich weiß, was du letzten AUGUST gebloggt hast

August 29, 2016
Ich weiß, was du letzten … gebloggt hast

Der Neunundzwanzigste ist zwar knapp vor Monatsende – gilt aber noch! Nach einer längeren Zwangspause durch viel Arbeit und meine Knie-OP lade ich euch endlich wieder ein zu einer “Ich weiß, was du letzten … gebloggt hast”-Party und zwar zur August-Edition 🙂 Dann habe ich nämlich euren fantastischen Lese-Stoff, den ich mir zu Gemüte führen kann, während mein Knie, weiterhin in Eis gepackt, auf einem Kissenturm residiert. Leider dauert es mit der Heilung des Meniskus-Knorpel-Bänder-all-inclusive-Pakets nämlich doch länger, als die Ärzte und vor allem ich gedacht haben und meine etwas strapazierten Nerven freuen sich zwischen Krankengymnastik und Lymphdrainage immer über Ablenkung. Deal?

Meine Wenigkeit war im letzten Sommer damit beschäftigt, das Sommerurlaubsgefühl in meinem Zuhause zu konservieren – dafür gab es für mein Berliner Appartement ein sommerlich leichtes Style-Update mit viel Weiß und geflochtenem Couchtisch. Die Bilder machen mich aktuell ein bißchen melancholisch, denn nachdem meine Entscheidung für den Ort meines Zweitstudiums auf Frankfurt gefallen ist, wird mein Domizil in der Hauptstadt dieser Tage an den Nachmieter übergeben. Da muss ich doch ein wenig schlucken!

Trotzdem freu ich mich natürlich schon auf den neuen Lebensabschnitt und kann es gar nicht erwarten, meiner ersten Vorlesung zu lauschen! Ha, und ich hoffe doch, ich muss nicht auf Krücken durch die Uni humpeln und bin bis dahin wieder ganz gesund 🙂

Ich weiß, was du letzten … gebloggt hast

Was hat dich im letzten August bewegt, inspiriert, berührt oder gefreut?

Warst du noch voll im Hochsommergefühl, weit weg im Urlaub oder entspannt auf Balkonien? Auf welchen Blogpost bist du besonders stolz und willst ihn hier mit uns teilen? Ich bin sehr gespannt darauf, zu lesen, was du vor einem Jahr für Themen, Ideen und Gedanken hattest! Klicke einfach auf den grünen in-Linkz-Link und adde unter dem Link deinen schönsten Beitrag aus dem August 2015.


Das “Ich weiß, was du letzten AUGUST gebloggt hast” Link-Up schließt am 10.09., Mitte September gibt es dann die frühherbstliche Sause zum Jahreszeitenwechsel.

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply Lisa August 29, 2016 at 4:36 pm

    Ach meine Liebe! Ich hoffe sehr, dass du ganz bald wieder auf den Beinen bist und die Genesung jetzt mal den nächsten Gang einlegt 🙂 Bei mir war es letzten August auch noch sehr sommerlich mit ein paar Impressionen aus meiner alten Küche (da werde ich auch direkt melancholisch). Liebste Grüße, Lisa

    • kea
      Reply kea August 29, 2016 at 4:51 pm

      Danke dir, meine Süße! Ich mache fleißig meine Übungen (haha, im Zentimeter-Bereich, den die Schwellung zulässt) und versuche, optimistisch zu bleiben. Oh, deine feine Berliner Küche, ich weiß noch, wie ich dort das erste Mal Platz genommen habe und mit Tee versorgt wurde. Aber deine neue ist auch ein Traum und braucht sich üüüberhaupt nicht zu verstecken 🙂 Ich umärmel dich!

  • Reply Luisa August 29, 2016 at 4:54 pm

    Hallo Kea, ich wünsche dir, dass du ganz schnell wieder fit bist 🙂 Mein liebster Beitrag aus dem August letzten Jahres war mein DIY Schreibtisch mit Aufbewahrung, mein erstes so richtig selbst gebautes Möbelstück, ganz allein ohne männliche Hilfe gemacht 😉 Hier ist der Link: https://wp.me/p7F3zq-FF
    Liebe Grüße, Luisa von schere leim papier

    • kea
      Reply kea August 29, 2016 at 5:18 pm

      Oh wooooow, Luisa! Der ist ja ein KNALLER! Wirklich, ich bin total hingerissen, mein Skandi-Herz schlägt Purzelbäume! Was für ein geniales DIY, das ist wirklich viel zu Schade, um im Archiv Staub anzusetzen. Es stellt sich nur eine Frage: Wann geht er in Serie? 🙂 Liebe Grüße! Kea

  • Reply Anja Reiche August 29, 2016 at 5:28 pm

    Liebe Kea,
    das ist ja interessant, was mich letztes Jahr im August so beschäftigt hat. Es war ganz extrem das Thema Frieden. Frieden mit den eigenen Eltern, innerer Frieden mit allem und jedem. Wunderbar!!! Danke für die schöne Erinnerung! Frieden ist toll! Kann ich nur empfehlen… 😉

    Pfleg dich schön du Liebe und genieße den Wandel! “Gehe” deinen ganz eigenen Weg!!!

    Sonnenwarme Herzensgrüße
    Anja

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:34 am

      Meine liebe Anja, wie schön, dass du auch mit dabei bist bei der August-Edition 🙂 ❤ Was für ein tolles, inspirierendes Thema, ich freue mich sehr, dass dieser Beitrag mit dabei ist – Frieden in sich zu haben und nicht ständig so hart mit sich ins Gericht zu gehen, das ist ein wunderbares Ziel! Liebe Grüße zu dir!

      • Reply Anja Reiche August 30, 2016 at 7:41 am

        Dem ist nichts hinzuzufügen… 😉 Ich knuddel dich!!! ♥

  • Reply Babsi August 29, 2016 at 5:47 pm

    Das mit der Linksammlung finde ich eine super coole Idee, kannte ich bis jetzt gar nicht! Bin schon sehr gespannt welche Beiträge da zusammen kommen 🙂

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:36 am

      Hallo Babsi, na, dann sag ich mal: Willkommen zu deiner Party-Premiere 🙂 Schön, dass du dabei bist! Das Thema Bildrechte ist für viele BloggerInnen hier mit Sicherheit sehr interessant 🙂 Liebe Grüße, Kea

  • Reply Natalie August 29, 2016 at 5:49 pm

    Juhuuuu endlich bin ich wieder im Blog-Rausch 🙂 Und natürlich gerne dabei!

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:37 am

      Meine Liebe! Ich staune immer noch über die 3 Meter Sonnenblumen in deinem Beitrag ❤ ❤ ❤ Freu mich, dass du mitmachst und schick dir einen festen Drücker!

  • Reply Julia (mammilade) August 29, 2016 at 9:04 pm

    Liebe Kea,

    und ich dachte schon, ich hätte die Aktion urlaubsbedingt verpasst 😉
    Ich wünsche dir wirklich von Herzen eine schnelle und gute Genesung deines Knies!
    Bei meiner Rückschau vorhin war ich total überrascht,
    wie viele Posts ich im August 2015 verbloggt habe,
    obwohl wir davon zwei Wochen im Urlaub waren.
    Und mir ist aufgefallen,
    dass ich diese Pudding-Streusel-Taler schon viel zu lange nicht mehr gebacken habe…
    Auch eine Art von Inspiration 😉

    Liebe Grüße zu dir!
    Julia

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:39 am

      Vielen lieben Dank, Julia, gute Gedanken ans Knie kann ich auf jeden Fall gut gebrauchen 🙂 Super, dass du letztes Jahr so fleißig warst – aber das Ergebnis ist, dass ich jetzt unbedingt Pudding-Streusel-Taler frühstücken will 😀 Ich hoffe, du kannst das verantworten *grins* Die sehen himmlisch aus! Liebe Grüße!

  • Reply Minza will Sommer August 30, 2016 at 6:47 am

    Was für eine gute Idee, darüber entdecke ich gerade in den Kommentaren/Links interessante Beiträge/Blogs + ich wundere mich erfreut, was ich letzten August so bloggte. So viel Wichtiges und Schönes:
    • Gedanken über den Strom der Heimatverlorenen/Schutzsuchenden (http://bit.ly/1NbAEGw) ,
    • zum ersten Mal bin ich auf Fotos im Blog, mit Diskokugel und Brautkleid im Meer (http://bit.ly/1IB4bWL) und
    • es war August, als ich endlich den Blogpost veröffentlichte, die Überprüfung meines Heims auf Nachhaltigkeit und der Beweis, dass es sich damit gut und günstig einrichten lässt (http://bit.ly/1Eaa5lt).

    Liebe Kea, Dein Knie. Ich wünsche Dir Geduld und Muße und im besten Fall einen positiven Erfahrungsgewinn neben der Heilung! Und ich mag den geflochtenen Tisch, genau so , wie er da auf dem Foto… in Deiner Berliner Bleibe, von der Du gerade für etwas sehr Wertvolles Abschied nimmst. Ganz schön was los bei Dir!

    Herzliche Grüße!
    Maren

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:30 pm

      Liebe Maren, ich freue mich ganz besonders, dass du Party-Gast bist! Ich finde es auch so spannend, im eigenen Blog-Archiv zu wühlen, wann macht man das schon mal? Wir haben ja im Grunde da alle eine Art digitales Tagebuch, in dem wir blättern und uns selbst ein bißchen hinterherschnüffeln können 🙂 Ich danke dir von Herzen für die lieben Wünsche für Knie + Heilung! Ich habe ja langsam die Vermutung, dass es mich Geduld lehren soll. Und immer wieder Entschleunigung. Und Hilfe annehmen lernen, der Mann, der mich heute im Supermarkt fragte, ob er mich und meine Tüten, die an den Krücken hingen, heimfahren soll, war zum bsp. so nett! Du hast so schöne Worte gefunden, ja, ich nehme Abschied für etwas Wertvolles. Danke! Was ich wohl bei der Link-Party im kommenden Jahr über diesen August sagen werde? 🙂 Ich drück dich!!!!

  • Reply Eclectic Hamilton August 30, 2016 at 7:26 am

    Ich wünsche dir weiterhin viel Besserung!!!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:32 pm

      Tausend Dank, liebe Ines! Ich habs dem Knie weitergeflüstert 🙂 Liebe Grüße zu dir!

  • Reply Manja August 30, 2016 at 7:53 am

    Ich finde die Linksammlung wirklich klasse – eine super Idee.
    Ich wünsch dir gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Manja

    • kea
      Reply kea August 30, 2016 at 4:32 pm

      Liebe Manja, Danke, freut mich, dass dir die Idee so gut gefällt! Und vielen Dank für die Genesungswünsche 🙂 Liebe Grüße, Kea

  • Reply HIMMELSSTÜCK | Rahel September 1, 2016 at 11:34 am

    Liebe Kea,
    ich wünsche dir alles Gute für dein Knie und hoffe, dass es dir bald besser geht.
    Und schon mal viel Spaß in Frankfurt!
    Letztes Jahr im August habe ich von einem fabelhaftem Geschäft berichtet, dass ich auf Mallorca entdeckt hatte. Wunderschöne indische Wohnaccessoires, liebevoll aufgearbeitet. Da habe ich mich gleich verlinkt.
    Liebste Grüße,
    Rahel

    • kea
      Reply kea September 3, 2016 at 5:41 am

      Liebe Rahel, vielen lieben Dank, all eure guten Wünsche fruchten! Ich kann kleine Wege wieder ohne Krücken gehen, was für eine Freiheit!!! 😀 Wie schön, dass du mit deinem Beitrag bei der Link-Party dabei bist! Ich würde mit meiner neu gewonnenen Beinfreiheit nur zu gerne eine Runde durch diesen süßen Laden bummeln ❤ Liebe Grüße zu dir!

  • Reply Lux und Poppy September 3, 2016 at 7:06 pm

    Das mit der Linkliste ist ja mega cool, da klicke ich mich gleich mal durch! 🙂

  • Leave a Reply