Berliner Mädchenzimmer: Ani

Posted on

Ein Tag, an dem man eine Katze kennenlernt, ist ein guter Tag. Wobei wir da etwas genauer sein müssen, schließlich ist Emil ein Kater! Und er gehört zu Ani und ihrem wunderschönen Zuhause, das den Anfang macht in meiner neuen Kategorie „Berliner Mädchenzimmer“.
Wenn ich Anis Zimmer beschreiben müsste, würde ich sagen, es ist wie Himbeerkuchen mit Schlagsahne und wenn ihr euch die Bilder anschaut, ahnt ihr vielleicht, warum. In dem 30 qm großen WG-Zimmer mit stilechten Altbau-Details wie Stuck und Dielenboden hat sie ein wahres Wohlfühlparadies für Mädchenherzen geschaffen: Vintage-Möbel wie den Retro-Schminktisch oder das rosa Samtsofa mit Fransen kombiniert sie lässig mit einem asiatischen Seidenlampion und einer urgemütlichen Sitzgruppe aus mustergemixten Sesseln. Wer möchte hier nicht direkt zur Teestunde eingeladen werden?

Berlin Interior

Berlin Interior Design

Die Wahlberlinerin, die in Mecklenburg Vorpommern ihre ursprüngliche Heimat hat, habe ich übrigens über meinen Blog kennengelernt: Ani hatte das Vasen-Trio von meinem Victoria met Albert-Besuch gewonnen, ein perfect match, schließlich gehört der Deko- & Modeladen am Boxhagener Platz zu ihren absoluten Lieblings-Shops in der Hauptstadt. Neues für ihre Wohnung findet sie außerdem im Hausen, auf Flohmärkten, in den ebay Kleinanzeigen oder auf Reisen, wie auf ihrem kürzlichen Trip nach Schweden: Von dort brachte sie die wundervolle „trearmadlampa“ mit, eine Dreibeinlampe mit Schirmen in Blütenoptik, die in Anis Zimmer passt wie der Zuckerguss auf den Kuchen.

Berlin Interior

Kater Emil hat auf seinem Fensterplatz mit Kuschelfell besten Ausblick auf das Berliner Treiben in den Straßen. Den eisbärfarbenen Stubentiger hat Ani als verletztes Katzenbaby an der Autobahn aufgesammelt und nun dankt er es ihr als schnurrender Wohngefährte, der bald noch einen Katzenfreund dazu bekommen soll.

ani2

Anis eigene Ruhestätte ist aber mindestens ebenso gemütlich! Mit weichen Kissen und dem Decken-Klassiker „The Grid“, der sich ja auch längst in mein Herz geschlichen hat. Die antike Weichholztruhe am Bettende bietet Stauraum für weitere flauschige Decken, die Nachttischlampe mit gläsernem Fuß thront auf einem weiß lackierten Stuhl.

ani4

Dass Ani Flohmärkte und Trödelläden liebt, sieht man ihrer liebevollen Einrichtung an, den alten Schätzchen schenkt sie in ihrem Zimmer gerne einen zweiten Frühling. Dabei schafft sie es, dass die Retro-Schönheiten nie trutschig wirken, sondern dank geschickter Kombination und modernen Accessoires immer zart und leicht.

Interior Berlin

Und auch wenn Ani in einer WG wohnt, ihre Handschrift findet sich auch in der Küche wieder. Das alte Küchenbuffet, eine selbst gebasteltete Papier-Quasten-Girlande und die Sitzecke versprühen genau jenen Charme, dem ich auch in ihrem eigenen Reich vollkommen erlegen bin: Ein wenig mädchenhafte Romantik, aber auf eine erwachsene, entspannte Art. Und mit der weißen Küchenbank mit Streben verbindet mich eine leidenschaftliche Liebe auf den ersten Blick! Interior Design

Wie ist das bei euch? Habt ihr eigentlich schonmal einen Menschen direkt beim ersten Treffen bei sich Zuhause kennengelernt? Ani und ich haben festgestellt, dass das für uns das erste Mal war – und fanden es einfach fabelhaft! Denn was passiert, wenn man zwei Mädels mit einem großen Herz für Katzen, dem gleichen Faible für alles Schöne rund ums Einrichten und Mode und den gleichen Lieblings-Läden und -Flohmärkten in Berlin zusammen in einen Raum steckt? Genau, sie schnattern einfach wild drauf los, unangenehme Gesprächspausen waren uns ein Fremdwort. Liebe Ani, herzlichen Dank, dass wir durch dein Schlüsselloch linsen dürfen! Ich freue mich auf ein Wiedersehen 🙂

3 Comments

  1. Eve says:

    Sehr schönes Zuhause eine wahre Abwechslung zu weiß und weiß

    Liebste grüße

  2. Jenny | make it boho says:

    Was für ein wunderschönes Zuhause die liebe Ani sich da geschaffen hat. Es wirkt total gemütlich und einladend.

    Liebe Grüße,
    Jenny

  3. maze says:

    sehr hübsch 🙂 und die story mit dem kater ist herzerwärmend… ich hab auch mal ein katzenbaby gefunden und aufgenommen bzw dann die eltern meines freundes 🙂

Leave a comment

Your email address will not be published.