Mein Leben ist eine Baustelle

Posted on

Verdammt, ich habe mich verzettelt. Zwischen all meinen Steckenpferden, mit meinem Leben zwischen zwei Städten, zwischen Selbstständigkeit und Blog, immer mit halb ausgepacktem Koffer, mit vielen Ideen und zu wenig

Messe-Besuch auf der imm cologne 2016

Posted on

Ich hätte diesen Artikel auch nennen können: Man wird ja wohl noch träumen dürfen! Denn meine erste imm hinterließ mich staunend, aber etwas wehmütig. Ich bin ja bekennend Möbel-polygam und so wurde

Schreibtischpflanze

Posted on

Durch meinen Grafikerjob verbringe ich enorm viel Zeit am Desk, ich bin wirklich eine kleine Schreibtischpflanze. Umso wichtiger, dass man es sich in seinem home office a) schön macht und

Achtsam bloggen

Posted on

So lange ist es ja noch nicht her, seit ich meinen Blog nicht mehr ausschließlich dem Thema Interior Design widme, sondern auch meiner Leidenschaft für die Literatur und schöne Worte

Nebeltage

Posted on

Vom Nebel kann man etwas fürs Leben lernen. Kennt ihr das, wenn dicke Nebelsuppe über den Bergen steht und man nichts von den Gipfeln sehen kann? Aber sobald man sich aufmacht, Schritt für Schritt, lichtet sich der Weg, während man weitergeht. Und auch wenn man dachte, dass man oben keine drei Meter Sicht hat, sobald man dort ankommt, kann man wieder etwas weiter sehen.