Simplicity

Posted on

Aus der Not eine Tugend machen, das ist eine Kunst, die das Leben so viel leichter macht. Weil das Wort Zweitwohnung nach wesentlich mehr Luxus klingt, als es sich auf

Zu Besuch bei… Reform

Posted on

Okay, ertappt. Ich habe gelogen. So richtig richtig zu Besuch war ich bei Reform natürlich nicht, denn bis nach Dänemark ist es doch ein bißchen weit. Aber in meinen wilden

Die fantastische Leichtigkeit des Seins

Posted on

Wir haben zu schnell gelebt, wir wollten zu viel, fühlten zu wenig und erwachten zu spät… Klar, man kann sich anpassen. Man kann stromlinienförmig den Weg gehen, den alle gehen, ohne nachzudenken, ob er zu den eigenen Füßen überhaupt passen will. Ja, man kann es machen, wie alle und mehr arbeiten, als leben. Für die größere Wohnung, den besseren Job, die schickeren Schuhe. Für das Gefühl „Ich habe etwas geleistet“ statt einfach etwas zu sein. Ich bin schuldig im Sinne dieser Anklage. Ich habe zuviel gearbeitet.